Übungen

1) Sie leiten eine Wandergruppe. Auf Ihrer Wanderkarte im Maßstab 1:50.000 ermitteln Sie von Ihrem Standort bis zum Ziel eine Entfernung von sechs cm. Wie viel km müssen Sie mit der Gruppe noch zurücklegen?

 

2) Auf einer Weltkarte im Maßstab 1:60.000.000 beträgt die Strecke des Äquators auf dem südamerikanischen Festland 4,8 cm. Wie lang ist die Strecke auf der Erdoberfläche?

 

3) Beurteilen Sie die hier gewählte Kartenprojektion!

Es handelt sich um eine .......... projektion. Sie ist .......... treu, d.h. die Meridiane verlaufen ………. . Bei einer ………. projektion sind die äquatorfernen Gebiete stark vergrößert. Der Äquator ist nicht in der ………. sondern im ……….

Die Regionen der Nordhalbkugel werden realitätsfern vergrößert. Tatsächlich verhalten sich die Größen von Europa zu Südamerika wie 9,9 Mio. km² zu 17,8 Mio. km².

Versuchen Sie, Skandinavien mit Indien und Grönland mit Afrika zu vergleichen!

 

Quelle: nach www.kirche-muelheim.de

 

4) Übung zum Maßstab (scale) und zur Generalisierung aus dem Perthes World Atlas

Versuchen Sie an Kartenausschnitten der nordamerikanischen Ostküstenregion und für Nordamerika repräsentativen Maßstabsbereichen die schrittweise Generalisierung zu verfolgen und zu verstehen.

Welche Details werden zuerst weggelassen, um die Übersichtlichkeit der kleinen werdenden Kartenfläche zu gewährleisten.

Wie verändert sich das geographische Gradnetz?

Warum enthält der Maßstab 1:80.000.000 keine Maßstabsleiste (scale bar)?

Beachten Sie bei der Maßstabsleiste, dass die Wiedergabe auf dem Monitor deutlich vom gedruckten Atlas-Original abweicht.

 

 

 

Quelle: Perthes World Atlas. First Edition. p. XIX,
copyright. © 2006 Klett-Perthes Verlag GmbH, Gotha

 

 

5) Überprüfen Sie Ihre Englischkenntnisse!

 

The Globe on Maps

 

A globe is the most exact representation
of the earth, but difficulties arise
when the earth has to be shown
on the flat pages of a book.

 

 

 

Three different ways
to put the globe on a map:

 

a) a cylinder around the equator

 

b) “peeling the orange”

 

c) combination of various methods

 

Quelle: Geography of Namibia. Windhoek 1990.
Reproduktion mit freundlicher Genehmigung von
Gamsberg MacMillan.

 

 

 



Lösungen
:
(1) 3 km

 

 

 

 

(2) 2.880 km

(3) Mercator, winkeltreu, geradlinig, Mercator (bzw. winkeltreuen), Mitte, unteren Drittel.
Skandinavien (1.1 Mio. km²) : Indien (3,3 Mio. km²), Grönland (2.2 Mio. km²) : Afrika (30.3 km²).

 

 


« prev  |   top  |   next »

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login