Persönliches

 

Der Autor hat während seiner aktiven Laufbahn auf verschiedenen Gebieten der Geographie gearbeitet. Das Spektrum reicht von wirtschafts- und sozialgeographischen Themen über Umweltforschung, Mitwirkung an den Nationalatlanten von Kuba und Mexiko, regionalgeographische Studien in Mittelamerika (Zuckerwirtschaft) und Russland (Urbanisierung) bis hin zu Standortanalysen in Deutschland.

Während und nach der beruflichen Tätigkeit engagierte sich der Autor auch als Honorardozent in der Aus- und Weiterbildung von Reiseverkehrskaufleuten und Internationalen Touristikassistenten. In Ermangelung geeigneter Lehrbücher entstanden dabei Handreichungen für die Teilnehmer, die in überarbeiteter Form Grundlage dieser Präsentation bilden.

Der Autor verfügt als Professor im Ruhestand weder über kartographische noch über technische Möglichkeiten zur Veranschaulichung ausgewählter Inhalte. Er bedankt sich deshalb bei allen Einrichtungen, die das Anliegen unterstützen. Hilfreich sind auch freeware-Offerten des Internets wie die nebenstehende Abbildung der NASA (http://visibleearth.nasa.gov/) von der ersten Galileo-Mission im Dezember 1990.

Wir sind uns  der Schwierigkeiten bewusst, die mit der zusammenfassenden Darstellung eines breiten geographisch-touristischen Themenspektrums verbunden sind, das zudem ständigen Veränderungen unterliegt. Deshalb sind Hinweise und Anregungen erwünscht, die zu einer Bereicherung der Präsentation beitragen können.

Prof. Dr. F. W. Hönsch, Leipzig    

 

« prev  |   top  |   next »

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login